From Zero to Hero
From Zero to Hero
Ein gesundes und strahlendes Pferd mit einer guten Muskulatur. Das wollen wir doch alle, oder? Eines der häufigsten Missverständnisse beim Thema Muskelaufbau ist, dass dieser nur durch Training erreicht werden kann. Wussten Sie aber, dass Ihr Pferd nur dann Muskulatur aufbauen kann, wenn seine Kondition gut ist und sein Futter die richtigen Bausteine enthält? Die richtige Fütterungsstrategie macht den Unterschied beim Muskelaufbau aus. Wir listen hier drei Schritte zu einer starken Muskulatur für Sie auf. Von keiner Bemuskelung hin zu einem echten Kraftpaket.
Schritt 1: Bringen Sie Ihr Pferd in Form

In der Praxis sehen wir, dass Pferde, die Schwierigkeiten beim Muskelaufbau haben, häufig ein wenig zu dünn sind. Ihr Pferd kann keine Muskeln aufbauen, wenn es dafür nicht ausreichend Körpermasse hat.

Die richtige körperliche Verfassung Ihres Pferdes ist daher der erste Schritt. Eine praktische Methode zur Bestimmung der körperlichen Verfassung ist der Body Condition Score (BCS). Um Muskulatur aufbauen zu können, muss ein Pferd einen Body Condition Score (BCS) von mindestens 5 haben. Wenn der BCS-Wert höher ist, ist das Pferd zu dick. Wenn die BCS niedriger ist, ist das Pferd zu dünn. Ein gesundes Körpergewicht ist ausschlaggebend für die allgemeine Gesundheit und die Fortpflanzung, hat aber auch einen erheblichen Einfluss auf die sportliche Leistung.

Ist Ihr Pferd etwas zu dünn (BCS 4 oder niedriger)? Dann beginnen Sie eine Kur mit Cavalor Wholegain für eine maximale Dauer von 12 Wochen. Cavalor Wholegain ist ein Balancer, den Sie der Futterration Ihres Pferdes beimischen. Das Müsli enthält viele pflanzliche Fetter und erhöht den Fettgehalt im Futter Ihres Pferdes. Es regt die Gewichtszunahme an und sorgt außerdem für zusätzlichen Glanz. Das Ergebnis nach ein paar Wochen der Verabreichung von Wholegain ist ein fittes Pferd mit einem strahlenden Fell, das auf gute Weise an Gewicht zugelegt hat. Darüber hinaus hat es Energie, die schnell zur Verfügung steht. Diese Energie wird allmählich freigesetzt, sodass das Pferd mehr Kondition aufbauen und länger durchhalten kann. Durch die Erhöhung des Fettgehalts in der Futterration, kann die Muskulatur bei anaerober Tätigkeit außerdem Glukose effizienter verarbeiten. Das ist die Basis für den Muskelaufbau. Ist Ihr Pferd in Form? Dann können Sie sich dem Muskelaufbau widmen.

Um Muskulatur aufbauen zu können, muss ein Pferd einen BCS von mindestens 5 haben

Schritt 2: Fügen Sie die richtigen Nährstoffe hinzu

Ihr Pferd ist in Form (BCS 5) und Sie möchten seine Muskulatur weiter aufbauen. Gut zu wissen ist in jedem Fall, dass jedes Pferd starke Muskeln entwickeln kann. Für den Muskelaufbau ist es wichtig, dass das Futter Ihres Pferdes die richtigen Bausteine und ausreichend Energie enthält. Muskeln bestehen aus Muskelfasern, die wiederum aus Proteinen bestehen. Proteine sind aus Aminosäuren zusammengesetzt. Ein Pferd benötigt also Eiweiß, um Muskeln aufzubauen. Die Qualität der Aminosäuren ist der entscheidende Faktor. Der zweite Schritt, um den Muskelaufbau bei Ihrem Pferd anzuregen ist daher, die Futterration zu ergänzen.

Sie möchten wissen, warum hochwertige Proteine und Aminosäuren wichtig sind? Dann lesen Sie hier unseren Science Sunday-Artikel über starke Muskeln.

Das richtige Futter für den Muskelaufbau? Fügen Sie Cavalor Vitamino der normalen Futterration Ihres Pferdes hinzu. Cavalor Vitamino ist ein Eiweiß-Balancer, der speziell entwickelt wurde, um den Muskelaufbau zu unterstützen. Die Pellets sind eine hochwertige Eiweißquelle, die aufgrund ihrer guten Verdaulichkeit und ihres spezifischen Aminosäurenprofils optimal zur Entwicklung von mehr Muskelmasse beitragen. Verabreichen Sie die Standarddosierung von Cavalor VitAmino nicht länger als 12 Wochen. Bei längerer Fütterung können Sie die Dosierung halbieren.

Nun, da alle Grundvoraussetzungen erfüllt sind (gute körperliche Verfassung und ein optimales Futter), kann Ihr Pferd tatsächlich mit dem Aufbau seiner Muskulatur beginnen. Hierfür ist natürlich Training nötig. In diesem zweiten Schritt können Sie auch gezielt für den Muskelaufbau trainieren. Ein gutes Trainingsprogramm ist dafür unerlässlich und muss sowohl in Bezug auf die Intensität als auch auf die Art des Trainings ausgewogen sein. Es ist wichtig, zwischen intensiven Trainingseinheiten genügend Zeit zu lassen, damit sich die Muskelfasern richtig erholen und aufbauen können.

Schritt 3: Vom Muskel zu starken Muskeln

Ihr Pferd hat eine gute körperliche Verfassung und ist schön bemuskelt. bemuskelt. Gut entwickelte und gesunde Muskeln sind extrem wichtig. Das sagt etwas über die körperliche Gesundheit Ihres Pferdes aus. Starke Muskeln sind daher für die langfristige Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Sportpferdes unerlässlich. Sie können Ihrem Pferd über das Futter zusätzliche Unterstützung geben, um seine Muskeln zu stärken. Zum Beispiel, wenn Ihr Pferd nach einer Phase der Ruhe oder weniger Arbeit wieder ins Training geht. Oder zum Beispiel für junge Pferde, die ihre Karriere als Sportpferd beginnen.

Starke, kräftige Muskeln? Geben Sie Cavalor Muscle Force. Unser Kraftpaket unter den Muskelergänzungsmitteln ist Cavalor Muscle Force. In Kombination mit dem richtigen Training können die 100 % natürliche Inhaltsstoffe die nachhaltige Entwicklung der Muskelkraft stimulieren. Dieses Futterergänzungsmittel besteht aus essentiellen Aminosäuren, die für die Synthese von Muskeleiweiß notwendig sind. Zur Unterstützung der Muskelzellverteilung enthält es außerdem aktive und inaktive Hefen und ein Kräuterpräparat. Dies hemmt den Muskelabbau und fördert das Muskelwachstum. Verwenden Sie Cavalor Muscle Force unterstützend zum Training. Es sorgt dafür, dass die Muskulatur noch ein wenig mehr an Kraft gewinnt. Dies steigert die Leistung. Nach 45 Tagen der Verabreichung von Cavalor Muscle Force werden Sie bereits einen Unterschied feststellen, und dieses Ergebnis hält etwa 3 bis 4 Monate lang an. Nach 2 bis 3 Monaten können Sie eine weitere Kur mit Cavalor Muscle Force machen.

In unserem Video „From Zero to Hero“ erklären wir noch einmal, wie Ihr Pferd zu einem strahlenden Kraftpaket wird.

Sie möchten mehr Einblick in das passende Futter für Ihr Pferd?

Auf MyCavalor.com können Sie ganz einfach das Futter Ihres Pferdes auf seine Bedürfnisse abstimmen. Möchten Sie uns Ihre Frage lieber persönlich stellen? Sie können! Sie können uns per E-Mail erreichen (info@cavalor.com) von via onze Consumer Line +32(0)9 220 25 25 .
Crunchies

Filter

Produkte
Neu
Futter range
Fokus
Probleme
Lebensphase

Filter

Ich bin auf der Suche nach..

Art des Geschäfts

Werden Sie Teil der Cavalor Community!
Erstellen Sie Ihr eigenes Profil.
Vorname*
Nachname*
Email*
Passwort*
Mindestens 8 Karakters
Bestätigen Sie das Passwort*
Maak deel uit van de Cavalor community!
Creëer je eigen profiel.
Vorname*
Nachname*
Email*
Passwort*
Mindestens 8 Karakters
Bestätigen Sie das Passwort*

Que cherchez-vous ?

Hot topics

#sommer
#zucht
#shampoo
#versorgung
#zucker
#hufrehe
#fütterung
#hufe
#Herbst
#winter

Wonach suchen Sie?

Hot topics

#sommer
#zucht
#shampoo
#versorgung
#zucker
#hufrehe
#fütterung
#hufe
#Herbst
#winter

👋 Leuk dat je er bent!
Hier kun je inloggen op jouw Cavalor profiel

Maak deel uit van de Cavalor community! Creëer je eigen profiel.

Please enter a valid account username.
Werden Sie Teil der Cavalor Community!
Erstellen Sie Ihr eigenes Profil.
Vorname*
Nachname*
Email*
Passwort*
Mindestens 8 Karakters
Bestätigen Sie das Passwort*

Wonach suchen Sie?

Hot topics

#sommer
#zucht