Datenschutzrichtlinie von Cavalor

Diese Datenschutzrichtlinie wurde erstellt von Nutriquine NV mit der Firmennummer BE 0861 186 883, eingetragener Firmensitz an der Anschrift Industriepark 11B, 9031 Gent, Belgien, und Versele-Laga NV, mit der Firmennummer BE 0424.901.669, eingetragen an der Anschrift Kapellestraat 70, 9800 Deinze, Belgien. Ziel dieser Bestimmungen ist es, die Besucher der Websiten cavalor.com, www.mycavalor.com, www.equinerationcalculator.com, www.cavalsoft.com, www.cavalorgames.com, darüber zu informieren, wie Daten dort erfasst und verarbeitet werden.

Mit dieser Datenschutzrichtlinie möchten wir Sie darüber informieren, dass wir alles tun, um Ihre Privatsphäre und Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

Im Rahmen Ihres Kontakts mit uns werden bestimmte Daten über Sie erfasst, verarbeitet, gespeichert und möglicherweise weitergegeben. Da Sie anhand dieser Daten als Person identifiziert werden können, sind diese Daten personenbezogene Daten. Wir werden alles tun, was uns möglich ist, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß der geltenden Gesetze der Europäischen Union, einschließlich der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), geschützt werden.

  1. DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie erfassen und verarbeiten. Wir sind für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Durch die Nutzung dieser Website und unserer anderen Kanäle, oder indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten auf andere Weise zur Verfügung stellen, akzeptieren Sie diese Datenschutzrichtlinie, die für die durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten gilt. Wir behalten uns das Recht vor,

diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern, beispielsweise in Zusammenhang mit neuen Funktionen auf unserer Website oder zur Erfüllung neuer rechtlicher, vertraglicher oder administrativer Pflichten. Die aktuellste Version finden Sie immer auf unserer Website. (zuletzt aktualisiert am 09.06.2021)

  1. PERSONENBEZOGENE DATEN

Folgende Daten können von uns auf verschiedene Weise erfasst und verarbeitet werden. Diese umfassen:

DATEN, DIE SIE UNS DIREKT ZUR VERFÜGUNG STELLEN

  • Identifikations- und Kontaktinformationen, darunter Name, Vorname, Adresse und Wohnort, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Alter, Anzahl der Pferde, Disziplin etc.
  • Informationen über unsere Produkte und/oder Dienstleistungen, die Sie bestellen möchten, Ihre bevorzugten Produkte und/oder Dienstleistungen, Interessen, Vorlieben, die Sie uns über unsere Website mitteilen etc.
  • Beschwerden oder Feedback über unsere Support-Kanäle zu unseren Produkten und/oder Dienstleistungen, Kommentare, Vorschläge, Erfahrungsberichte etc.
  • Andere Daten und Inhalte, die Sie an uns weitergeben, übermitteln und teilen.

Sie sind nicht verpflichtet, uns Ihre Daten zur Verfügung zu stellen oder deren Verarbeitung zuzustimmen. Dennoch ist es in einigen Fällen notwendig, uns Ihre personenbezogene Daten zu übermitteln, sodass die korrekte Bestellungen unserer Proben und/oder Dienstleistungen und/oder andere vertragliche Verpflichtungen erfolgen und die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden können.

DATEN, DIE SIE DURCH DIE NUTZUNG DER WEBSITE ÜBERMITTELN

Wenn Sie unsere Website nutzen, können folgende Informationen verarbeitet und/oder gespeichert werden: besuchte Seiten, Websiten, IP-Adresse, Browsertyp, Surfverhalten, Sprache, Gerät, Surfdauer, Zeit des Surfens und andere Suchvorgänge, mittels Cookies, Daten, die Sie selbst auf der Website eingeben. Sie sollten daher unsere Cookie-Richtlinie immer gemeinsam mit der Datenschutzrichtlinie lesen.

Daten aus anderen Quellen

Auf unserer Website können Links zu anderen Websites enthalten sein. Diese Websites werden von uns nicht verwaltet und haben möglicherweise eine eigene Datenschutzrichtlinie oder -politik. Wir empfehlen Ihnen daher ausdrücklich, diese zu lesen, da wir keine Verantwortung für die Websites von Dritten übernehmen.

  1. VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN DURCH UNS

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, unter anderem, zu folgenden Zwecken:

  • Um mit Ihnen eine Vereinbarung zu schließen und diese auszuführen (z. B. Dienstleistungserbringung, Erstellung eines Benutzerkontos oder Bestellung von Proben etc.).
  • Um unsere Produkte, Dienstleistungen, Websites und deren Sicherheit sowie unsere allgemeinen, kommerziellen und Marketingstrategien kontinuierlich zu verbessern, zu warten und zu optimieren.
  • Um Produkte, die an Sie geliefert wurden und die zugehörigen Dienstleistungen, Anwendungsinformationen, Servicenachrichten oder andere damit verbundene (elektronische oder andersartige) Nachrichten zu personalisieren.
  • Um Werbung, Newsletter und Informationen zu versenden, die gezielt und optimal auf Sie abgestimmt sind. Zu diesem Zwecke können wir Ihre Vorlieben und Interessen in einem Profil zusammenfassen.
  • Ihre gesonderte Zustimmung für andere spezifische Zwecke.

Die Rechtsgrundlagen, auf die wir uns bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten stützen, sind (i) Ihre ausdrückliche Zustimmung, (ii) die Notwendigkeit, um einen Vertrag einzugehen und/oder zu erfüllen, dessen Vertragspartei Sie sind, (iii) die Notwendigkeit, einer uns auferlegten gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder (iv) die Notwendigkeit zur Wahrung berechtigter Interessen für uns oder einen Dritten, sofern nicht die Interessen oder die Grundrechte und -freiheiten von Kindern unter 16 Jahren überwiegen.

  1. NEWSLETTER-ANMELDUNG

Wenn Sie sich für einen unserer Newsletter anmelden, bitten wir Sie um personenbezogene Daten. Diese Daten werden verwendet, um Ihnen die jeweiligen Newsletter zusenden zu können. Die Daten werden auf den eigenen sicheren Servern von Nutriquine NV/Versele Laga NV oder den Servern eines Dritten gespeichert. Wir kombinieren diese Daten nicht mit anderen personenbezogenen Daten, die uns vorliegen.

  1. KONTAKTFORMULAR

Mit dem Ausfüllen des Kontaktformulars geben Sie Ihr Einverständnis, dass diese Daten dafür verwendet werden dürfen, Ihnen auf Informationsanfragen, Preisanfragen oder alle anderen Anfragen zu antworten.

  1. WEITERGABE VON PERSONENBEZOGENEN DATEN DURCH UNS

Wir können personenbezogene Daten an Partner, Lieferanten oder andere Mitarbeiter weitergeben, wenn die Verarbeitung durch diese dritten Personen notwendig ist, damit in Bezug auf unsere Produkte, Dienstleistungen, Websiten etc. eine Vereinbarung zustande kommen oder ausgeführt werden kann, damit sie genutzt, auf sie zugegriffen oder sie aufrecht erhalten werden können. Die genannten verarbeitenden Personen Ihrer personenbezogenen Daten müssen außerdem die Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken und gewährleisten einen angemessenen Schutz derselben, gemäß den geltenden Rechtsvorschriften für den Schutz personenbezogener Daten. Des Weiteren können wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, im Rahmen von Gerichtsverfahren sowie zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte.

  1. IHRE RECHTE

Sie haben jederzeit das Recht, die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person einzusehen und zu berichtigen. Sie haben außerdem das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken und Ihre personenbezogenen Daten an Sie selbst übermitteln zu lassen, sofern dies in den geltenden Vorschriften vorgesehen ist. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Zustimmung für bestimmte Arten der Verarbeitung zu widerrufen und Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus schwerwiegenden und legitimen Gründen einzulegen. Außerdem haben Sie das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketing, der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte (sofern eine solche Übermittlung nicht für unsere Dienstleistungen erforderlich ist) und der Erstellung Ihres Profils zu widersprechen.

Zu diesem Zweck können Sie uns schriftlich kontaktieren, an die Anschrift Versele-Laga, Belgien, 9800 Deinze, Kapellestraat 70, zu Händen der Abteilung Datenschutz, hier ist eine Ausweiskopie (Vorder- und Rückseite) beizufügen. 

Wir melden uns anschließend bei Ihnen gemäß der geltenden Gesetze. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass wir uns das Recht vorbehalten, Ihnen eine angemessene Verwaltungsgebühr in Rechnung zu stellen, oder den Antrag abzulehnen, wenn der Antrag überzogen oder ungerechtfertigt ist, beispielsweise in Fällen, in denen eine unangemessen hohe Anzahl an Anträgen gestellt wird. Sie haben außerdem das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für personenbezogene Daten zu beschweren. Wie Sie dies tun können, erfahren Sie auf der Website dieser Behörde.

  1. UNSERE SICHERHEITSRICHTLINIENDATENSICHERHEIT

Um Ihre personenbezogenen Daten auf die bestmögliche Weise zu schützen, ergreifen wir alle angemessenen Maßnahmen und bewährten Praktiken, um Verlust, Missbrauch und Offenlegung, einen unbefugten Zugriff auf oder die Änderung von personenbezogenen Daten zu verhindern. Sowohl in technischer als auch organisatorischer Hinsicht werden die erforderlichen Maßnahmen ergriffen, um ein zufriedenstellendes Sicherheitsniveau zu erreichen.

SPEICHERUNG VON DATEN

Wir speichern Ihre Daten mindestens so lange, wie dies für die Verarbeitung derselben notwendig ist, unter Berücksichtigung der vertraglichen und gesetzlichen Rechte und/oder Pflichten, die wir in Bezug auf diese Daten haben, oder wie dies für die Erfüllung unseres Auftrags, die Beantwortung Ihrer Fragen, für die Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen und für die Erfüllung unserer eigenen gesetzlichen Pflichten notwendig ist.

  1. KINDER UNTER 16 JAHREN

Wir verpflichten uns, niemals wissentlich personenbezogene Daten von Minderjährigen zu erfassen oder zu verarbeiten, ohne die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten eingeholt zu haben, die erteilt werden muss, um unsere Produkte, Dienstleistungen, Websites etc. zu nutzen und anschließend die Rechte in Bezug auf die Daten von Minderjährigen ausüben zu können. Wenn personenbezogene Daten in gutem Glauben dennoch verarbeitet werden, löschen wir diese so schnell wie möglich aus unserer Datenbank, sobald wir Kenntnis davon erlangen.